...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter

Vertebroplastie: Studie zur Wirksamkeit

7. August 2009 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Rückenschmerzen, Wissenschaft

Die Behandlung von osteoporotischen Wirbelkörperfrakturen mittels Vertebroplastie (zur Erklärung des Begriffs siehe früherer Artikel zum Thema Kyphoplastie und Vertebroplastie)  hat sich nicht nur in Deutschland als eine Art  “Standardverfahren” durchgesetzt.

Die Ergebnisse zweier Studien lassen allerdings Zweifel an der Wirksamkeit dieser minimalinvasiven Maßnahme aufkommen. In den USA und Australien wurden zwei Gruppen von Patienten jeweils mit einer “echten”  und mit einer Schein-Vertebroplastie behandelt.  Bei beiden Behandlungsmethoden besserten sich die Beschwerden der Betroffenen.

Weitere Informationen beim Ärzteblatt.

Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Ähnliche Artikel: