...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Wundheilungsstörung

21. Februar 2008 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Medizin

Seit einigen Tagen plage ich mich mit einer schlecht heilenden Narbe einer ambulanten Operation herum.

Wikipedia darf ich entnehmen, daß es sich dabei um eine aseptische Wundheilungsstörung handelt, deren Ursache in der Ansammlung von Blut im Wundspalt zu suchen ist, das die Narbe an einer Stelle auseinander trieb.

In einfachen Worten:
Nach der OP kam es zu einer kräftigen Blutung und unter der Naht sammelte sich eine ordentliche Portion Blut, das sich dann irgendwann den Weg nach draußen suchte. An der Austrittsstelle wurde somit der Heilungsprozeß verzögert. Lecker !

Wenn mich nicht alles täuscht, hätte man die Gefäße auch bei der OP veröden können, um so einer Blutung entgegenzuwirken !? Aber ich bin ja kein Arzt … der wird das schon richtig gemacht haben *grummel*.

Kommentare:

Ein Kommentar zu “Wundheilungsstörung”

    Trackbacks

    Das sagen andere Blogs zu diesem Artikel:
    1. [...] den letzten Tagen hatte ich notgedrungen etwas mehr Zeit, über die verschiedenen Aspekte des Bloggens [...]



    Hier kannst Du kommentieren:

    Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

    Vielleicht von Interesse für Dich: