...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


(Welt-) Premiere: Meine Übungen für Autofahrer – auch für TomTom

6. Mai 2007 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Auto, Rückenübungen, Videos

Endlich hab ich’s zeitlich geschafft, meine Übungen für Autofahrer in Form von kleinen Videoclips bereitzustellen :-)

Nach dem “Drehtag” und nach einer Menge Arbeit bei der Nachvertonung, Kodierung usw. stehen die Übungen jetzt auf einer separaten Seite im Bandscheiben-Blog zur Verfügung:

Link: Übungen für Autofahrer


Link: sevenload.com

Wenn ich mich nicht täusche, sind Übungen in dieser Form auf keiner anderen Webseite zu finden. Gelegentlich gibt’s ein paar Tipps, aber keiner stellt Übungen im Videoformat bereit.
Hinzu kommt (und darauf bin ich besonders stolz), daß die Übungen für Autofahrer nicht nur auf dem Computer und Handy abgespielt werden können, sondern die Möglichkeit besteht, sie auf dem Navigationsgerät (derzeit nur TomTom) zu betrachten. Denn was wären schon Übungen für Autofahrer, wenn sie, neben ihrer Kompatibilität für andere Wiedergabegeräte, nicht auch auf den handelsüblichen Navigationsgeräten abspielbar wären !?
Insofern werdet Ihr hiermit wohl Zeugen einer “Weltpremiere” *bg*.
Wer sich die Übungen auf dem TomTom betrachten möchte, kann sich bei MobilNova eine Demoversion der Software Media Center for TomTom herunterladen. Sie ist im Prinzip voll funktionstüchtig, lediglich die Wiedergabe- und Konvertierungsdauer für Videodateien ist zeitlich auf 120 sec. limitiert. Für die Clips in dieser Hinsicht kein Problem, denn sie dauern ja immer nur ein paar Sekunden.
Vielen Dank übrigens (unbekannter Weise) an den Hersteller. Ich habe eine Zeit lang suchen müssen um eine derartige Software zu finden (die anderen konvertieren nicht auf TomTom ONE).

Sollten Euch Idee und Übungen gefallen, würde ich mich freuen, wenn Ihr die Clips ein wenig promoten würdet, schließlich steckt immer eine Menge Arbeit dahinter und dann soll sich diese wenigstens in Form von einer entsprechenden Besucherzahl auf dem Bandscheiben-Blog bemerkbar machen.
Viel Spaß mit den Übungen. Wenn Ihr tote Links finden solltet oder Fragen, Anregungen bzw. Korrekturvorschläge zu den einzelnen Clips habt, dann bitte einfach kommentieren.

Vielen Dank auch an meinen alten “Uni-Kampfgefährten” Rino Aita, der sich für die Demonstration der Übungen zur Verfügung gestellt hat.
Ammes Fott !

Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: