...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Vitamine im Trend

9. September 2007 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Ernährung, Medizin, Produkte

Interessante Statistiken zum Thema Vitamine:

Vor 2004 war das Suchvolumen für die gängigen Vitamine in Deutschland von Google nicht meßbar (abgesehen von einer kleinen Spitze für Vitamin C).

Welche Vitamine

In den USA hingegen scheint schon deutlich vor diesem Datum eine rege Nachfrage bestanden zu haben.

Vitamine USA

Keinen weltbewegenden Neuigkeiten, die Amis werfen sich die Pillen wahrscheinlich schon ewig ein, aber trotzdem schön auszuwerten, in welchen Jahren und in welchen Ländern sich die Märkte im Internet zu welchen Produkten entwickelten.
Insofern leistet Google Trends schon schöne “Aufklärungsarbeit” und ist ein wertvolles Recherche-Tool.

Kommentare:

2 Kommentare zu “Vitamine im Trend”
    • bluetime sagt:

      interessant!
      ich mach seit gut 3 jahren selber auch immer mal wieder si kuren mit vitamin c und vor allem b
      gerade bei burnout eignet sich auch q10 und nadh

    • stroblowski sagt:

      … die Entwicklungen in den USA kommen immer zeitverzögert nach Europa und vor allem zu uns Deutschen. Zuerst übernehmen wir fleißig die Essgewohnheiten und werden immer fetter. Seit ein paar Jahren kommt nun verstärkt das Bewußtsein für die Gesundheit über den Teich geschwappt. Wie auch aus der Graphik zu erkennen ist spielt Nahrungsergänzung in den USA schon seit langem eine große Rolle da in Fastfood halt nunmal viel weniger Vitamine, Spurenelemente und andere gute Sachen enthalten sind. Die sogenannten Wohlstandskrankheiten wie Allergien, Bluthochdruck, Cholesterin usw. werden immer weit verbreiteter. Der Boom z.B. um die Aloe Vera als Nahrungsergänzungsmittel kommt auch aus den USA – da haben die Amis uns wenigstens mal was Sinnvolles vorgemacht! Vor ein paar Wochen habe ich einen amerikanischen Spielfilm gesehen – so Ende der 70er Jahre gedreht – und es wurden beiläufig Aloe Vera Plantagen erwähnt für die Produktion von Aloe Vera Gel als Trinkgel. Mir fällt sowas auf, da ich mich nebenberuflich mit dem Thema beschäftige. Bei uns wird die Aloe noch bekämpft und es wird viel über Nahrungsergänzung gesprochen – aber wer nimmt diese denn nun eigentlich regelmäßig. Da hinken wir nun leider auch noch hinterher.

Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: