...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


URL auf der Heckscheibe ist uncool

11. Januar 2009 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Auto, Internet, Kurioses, Produkte, iPhone

Die Heckscheibe mit einem derartigen Schriftzug zu verzieren ist uncool – hab’ ich eben beschlossen.

Heckscheibe

Viel cooler ist ein QR-Code für die Blog-URL, den man sich z.B. bei kaywa erstellen lassen kann. Für das Bandscheiben-Blog sieht er so aus:

qrcode

Und den laß’ ich mir jetzt auf einen Aufkleber drucken und papp’ ihn auf die Heckscheibe.
Damit kann (abgesehen von ein paar Nerds) selbstverständlich niemand etwas anfangen, ich weiß. Cool eben ;-)

Tatsächlich gibt es für Mobiltelefone, PDA’s und iPhone Anwendungen, die den Code lesen können. Beim iPhone habe ich BeeTagg Reader (iTunes Link -kostenlose App ) installiert – funktioniert recht gut. Damit läßt sich dann direkt vom Aufkleber das Blog auf dem mobilen Endgerät aufrufen – definitiv cool ;-)

Kommentare:

6 Kommentare zu “URL auf der Heckscheibe ist uncool”

Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: