...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Studie zur Kindergesundheit

3. März 2007 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Bandscheiben

In einer Meldung vom Kölner Stadtanzeiger wird die mangelnde Beweglichkeit von Kindern thematisiert:

Viele Kinder sind heute nur in der Feinmotorik der Finger besser als früher», sagte Bös und verwies auf den immer stärker werdenden Trend der Jüngeren zum Computer. Dagegen sinke die motorische Leistungsfähigkeit zunehmend. Mehr als die Hälfte aller Jungen (53 Prozent) und jedes dritte Mädchen (33 Prozent) habe beim Rumpfbeugen nicht den Boden erreichen können. Insgesamt jedem Dritten (35 Prozent) sei es nicht gelungen, zwei oder mehr Schritte auf einem Balken rückwärts zu balancieren, sogar 86 Prozent könnten keine Minute auf einem Bein stehen. Im Standweitsprung habe sich die Weite von 1976 bis zum vergangenen Jahr um etwa 14 Prozent verschlechtert, sagte Bös weiter. Die Entwicklung stagniere insgesamt. «12-jährige Mädchen haben heute die gleichen Daten wie 17-Jährige ksta.de

kiggsErhoben wurden diese Daten im Rahmen der Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland (durchgeführt vom Robert Koch-Institut), kurz KIGGS.
Auch n-tv, Welt Online und andere greifen das Thema auf.
Unter anderem werden diese Ergebnisse langfristig wahrscheinlich auch Auswirkungen auf die Rückengesundheit der betroffenen Kinder haben, denn mangelnde Beweglichkeit, defizitäre motorische Leistungsfähigkeit, muskuläre Dysbalancen usw. können den Grundstein für eine Karriere als Rückenpatient legen.

Ein Interview mit dem Leiter der Studie, Dr. Martin Schlaud, steht übrigens als mp3 zur Verfügung.

Kommentare:

2 Kommentare zu “Studie zur Kindergesundheit”

    Trackbacks

    Das sagen andere Blogs zu diesem Artikel:
    1. [...] Weitere interessante Fakten in diesem Zusammenhang: Studie zur Kindergesundheit. Lesezeichen hinzufügen bei: [...]

    2. [...] in den letzten Monaten vielerorts aufgegriffen. Ein Teilbereich der Studie erfasste z. B. die mangelhafte Beweglichkeit vieler Kinder. Bei Heise wurde gestern ein ausführlicher Artikel veröffentlicht, der [...]



    Hier kannst Du kommentieren:

    Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

    Vielleicht von Interesse für Dich: