...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Sockeye Wildlachs in der Post

8. Januar 2009 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Bandscheiben, Blogging, Produkte

Kurz vor Weihnachten freute sich Antje über ein Präsent von lachs.de und da ich bekennder Fan dieses Edelfischs bin, durfte ein “ergänzender” Kommentar nicht fehlen, nachdem ich einen Blick in den Lachs-Shop geworfen hatte.

Allerdings bin ich bei der Auswahl von Fleisch und insbesondere Fisch aus gegebenem Anlaß mittlerweile sehr wählerisch geworden – ein MSC-Logo darf nicht fehlen. Unter msc.org kann man übrigens die zertifizierten Fischereien/Fanggründe einsehen (hier: Alaska-Salmon; vgl. auch WWF [PDF] und Fischratgeber Greenpeace [PDF].
Eine Überprüfung per Handy ist übrigens auch möglich -> siehe Kommentar von Nicole in diesem Artikel.
Ok, um nicht zu sehr ins Detail zu gehen:
Michael Berg von lachs.de scheint meinen Kommentar bei Antje gelesen zu haben und ließ auch mir heute eine “gewichtige” Kostprobe des betreffenden Sockeye Wildlachs MSC inklusive sehr nettem Anschreiben zukommen.

sockey-wildlachs-von-lachsde

Michael muß geahnt haben, daß ich mich zwar hinsichtlich der Rückenthemen zu absoluter Produktneutralität verpflichtet fühle, als Genußmensch aber bei einigen Gaumenfreuden sehr bestechlich recht zugänglich bin.
Dies nur als kleiner Hinweis an mitlesende Metzgereien oder Lammzüchter ;-)

Vielen Dank für die “kleine” Lachsprobe und Gruß nach Halstenbek :-)

Kommentare:

2 Kommentare zu “Sockeye Wildlachs in der Post”

Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: