...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Polymorbid nach Symptom-Suche ?

19. Februar 2007 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Medizin

symptom-sucheAlex hat mich auf eine neue Funktion bei healthline.com aufmerksam gemacht, die Healthline Symptom Search.
Gleich mal ‘back pain’ eingegeben und schon überlege ich, ob ich mich selbst in eine Klinik einweisen oder Termine mit der kompletten Facharztpalette vereinbaren soll.
Die konsequente Weiterentwicklung von Doktor Google ? Anlaufstelle für Cyberchonder ?
Nach der Eingabe von ‘back pain’ habe ich auf jeden Fall die freie Auswahl zwischen Bandscheibenvorfall, Nierensteinen, Nierenkrebs, Aneurysma, Prostata-Krebs, Harnröhrenentzündung, Pankreatitis und vielem mehr. Alles schön bebildert und erklärt.
Fehlt nur noch die Option, per Termin-Maske gleich die Bettenbelegung in der nächsten Uni-Klinik checken zu können.
Spaß beiseite: sehe ich das vielleicht zu eng ? Die Plattform ist hervorragend aufgebaut, man erhält eine optimale Bebilderung zu den jeweiligen Krankheitsbildern, per Klick auf die Textlinks sind ausfühliche Beschreibungen mit Ursachen, Symptomen und Behandlungsoptionen verfügbar (à la Netdoktor – oh, da gibt’s ja auch die Symptomsuche mit ähnlichen Ergebnissen wie bei Healthline).
Gehört das einfach alles zum Web 2.0 ? Oder bergen solche Optionen mehr Risiken als Vorteile ?
Logo © healthline.com

Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: