...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Physiotherapeuten: beschränkte Heilpraktikererlaubnis nach eingeschränkter Kenntnisüberprüfung

26. August 2009 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Krankengymnastik, Medizin

Hinweis auf ein aktuelles Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zum Thema eingeschränkte Heilpraktikererlaubnis für Physiotherapeuten.

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute über die Klage eines ausgebildeten Physiotherapeuten entschieden, der die Erlaubnis zur eigenverantwortlichen Ausübung der Heilkunde nach § 1 des Heilpraktikergesetzes beschränkt auf den Bereich der Physiotherapie erstrebt hat, ohne zuvor eine nach dem Heilpraktikerrecht vorgesehene Kenntnisüberprüfung absolvieren zu müssen. [...] bundesverwaltungsgericht.de

Wer sich für die Reaktion der Physios auf das Urteil interessiert, kann sich im Forum von physio.de (nach vorheriger Registrierung) informieren.

Kommentare:

Ein Kommentar zu “Physiotherapeuten: beschränkte Heilpraktikererlaubnis nach eingeschränkter Kenntnisüberprüfung”

Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: