...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Physiotherapeut für Hunde: Portrait

3. März 2008 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Bandscheiben, Rückenschmerzen

Richtig gelesen – mittlerweile erfreut sich auch die Physiotherapie für Hunde bzw. Tiere steigender Nachfrage.

Nicht verwunderlich, denn weil auch unsere vierbeinigen Freunde nicht von orthopädischen Beschwerden und Krankheiten verschont werden, braucht es selbstverständlich ein Berufsbild (soweit ich weiß, ist der “Tierphysiotherapeut” aber noch kein anerkannter Beruf), das sich den Zipperlein von Hund, Katze, Maus (Mäuse wahrscheinlich weniger *g*) annimmt.

Der Unispiegel beschreibt die berufliche (Weiter-)Entwicklung eines Journalisten zum Hunde-Physiotherapeuten.

Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: