...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Personal Trainer in D

27. April 2007 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Sportliches

Personal Trainer – hört sich cool an. Ist auch richtig in Mode, einen Personal Trainer zu haben (wenn man sich’s leisten kann).
Aber ich will das in gar kein schlechtes Licht stellen, denn es ist auf jeden Fall sinnvoll, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, wenn man ein sportliches Ziel erreichen möchte. Erspart in der Regel viel Zeit und gegebenenfalls auch Schmerzen ;-) Befreit sogar im günstigsten Fall von ebendiesen (auch im Hinblick auf die Rückenschmerzen).

Was mich aber interessiert:
Ab wann wurde eigentlich intensiver über die Suchmaschinen nach diesen Beratern für das persönliche Training gesucht ?
Ich kann mich noch gut erinnern, daß bereits zu meinen Studienzeiten (’92-’96) Personal Training als potentielle Erwerbsquelle im Gespräch war. Damals waren die Anbieter aber noch in keinem Telefon- bzw. Branchenbuch gelistet. Auch über die Suchmaschinen war mit Sicherheit nichts und niemand zu finden, schon gar nicht in Deutschland (google gab’s ja auch noch gar nicht *g*). Empfehlungen erfolgten über Mundpropaganda. Hier in Wiesbaden wäre übrigens mit Sicherheit ein guter “Standort” für einen Personal Trainer gewesen, denn Wiesbaden hat einerseits ausreichend finanzpotente Einwohner und ist andererseits regional durch seine Nähe zu Frankfurt bzw. Rhein Main bestens positioniert. Aber damals gab es kaum einen Markt und später war ich durch meinen Job mehr als ausgelastet.
Wie auch immer, seit wann werden Personal Trainer eigentlich suchmaschinentechnisch nachgefragt ?

Personal Trainer – alle Regionen:

personal trainer - alle regionen

2004 gab es in der Suche für alle Regionen den ersten größeren Peak.
Zwar wurde vorher schon Personal Trainer nachgefragt, aber leider reicht die Statistik nicht weiter zurück.
Vergleicht man die Länder in denen nach den persönlichen Trainern gesucht wird, liegen Australien, Neuseeland und die USA in Führung.
Da hätte ich jetzt übrigens aus dem Bauch heraus die USA weit in Führung gehabt.

personal trainer - ländervergleich

Und wie sieht’s in Deutschland aus ?

Personal Trainer Deutschland:

personal trainer deutschland

Vor Ende 2005 keine statistisch erfaßten Nachfragen, dann ein ziemlicher Hype, wobei die Kurve tendenziell schon wieder abzufallen scheint.
Regionale Verteilung in Deutschland:

Personal Trainer Regional z.B.

Personal Trainer Wiesbaden oder Frankfurt ?

Personal Training regional ohne Wiesbaden

Wie erwartet, die Finanzmetropolen liegen vorn. Doch halt – ein kleines Dorf in Gallien eine schöne Stadt in Rheinland-Pfalz mischt auch noch mit.
Mainz sucht persönliche Coaches. Wahrscheinlich, damit sie in der nächsten Saison sportlich mit Wiesbaden mithalten können *fbg*.
Frankfurt nur an 6. Stelle (hätte ich auch anders erwartet), Wiesbaden gar nicht dabei (wir sind halt die fitte Kurstadt ;-) ), Berlin nur auf Platz 10 – komisch.

Fazit: Personal Trainer als junger Job/Beruf, der wohl in den finanzkräftigen Ballungszentren größte Aussicht auf Erfolg hat.
Bei den Suchmaschinen bezüglich der Trefferhäufigkeit schon ziemlich stark belegt, also schwer als kleiner, privater Anbieter nach vorne zu kommen. Allerdings kann man sich bei den großen Netzwerken (personalfitness, personal trainer network etc.) eintragen und wird dann auch über die regionale Suche gefunden. Und zwar nicht nur in deren eigenen Suchfunktion, sondern auch über die Keyword-Kombinationen “Personal Trainer + jeweilige Stadt” bei den normalen Suchmaschinen.
Ich bin gespannt, wann der erste Anruf aus Wiesbaden eingeht und ich erklären muß, daß ich diese Dienstleistung nicht anbiete ;-)
Edit 29.04.: Konnte nicht widerstehen, mir einfach kurz eine Seite über Google zum Thema Personal Trainer Wiesbaden anzulegen.
Mal sehen, wo das Ding landet ;-)

Beim Sport-Blogger habe ich mich übrigens auch nochmals mit dem Thema Personal Trainer auseinandergesetzt und wer seine Seite ein wenig promoten möchte, kann auf einem meiner anderen Blogs sein Personal Training Angebot eintragen.

Kommentare:

26 Kommentare zu “Personal Trainer in D”
    • Fabian sagt:

      Das Feld der relevanten Suchbegriffe ist aber noch größer. Entsprechend auch die reale Nachfrage. Zum Beispiel wird auch nach “Personal Training” gesucht.

      Gruß

      Fabian

    • Moin Fabian,
      “Zum Beispiel wird auch nach “Personal Training” gesucht”.
      Bringt meiner Meinung nur etwas über die ortsbezogene Ergänzung, egal ob ‘Personal Trainer’ oder ‘Personal Training’. Hinter dem Hauptkeyword wird der Suchende (fast) immer die entsprechende Stadt eingeben, im Fall der von Dir angegebenen URL also Frankfurt. Und der/die einzige Personal Trainer, der aus dieser Suche neue Kunden akquirieren wird, ist der an Position 1 gerankte Trainer.
      Geht mal Eure (ich nehme an, Du gehörst zu der Truppe in Frankfurt) Logfiles durch und analysiert, wieviele Kunden über die Suchanfrage ‘Personal Trainer’ (ohne ortsbezogenen Zusatz) auf Eure Webseite gekommen sind. Na ;-) ? “Wiesbaden, Frankfurt, Mainz etc.” leitet Besucher auf die Seite, es sei denn, man steht mit dem Hauptkeyword (solo) ganz oben. Aber was will ein Münchner mit einem Leipziger Trainer anfangen ? Insofern: Die Stadt bringt’s ;-)

    • Fabian sagt:

      Hallo Christoph,

      selbstverständlich gehört die Städteangabe mit dazu. Sonst ist das mit Kanonen auf Spatzen schiessen… Mir ging es nur um die Unterscheidung zwischen “Training” und “Trainer”. Und es gibt noch weitere Varianten.

      Gruß

      Fabian

    • … ja, die weiteren Varianten gibt’s ohne Frage, aber sinnvoll erscheint mir tatsächlich nur die Kombination “Trainer” bzw. “Training” + Stadt (im meinem Fall wäre das Wiesbaden). Eine Optimierung für andere Keywords scheint mir schlecht investierte Zeit zu sein.
      Viel Erfolg mit dem Projekt in Frankfurt.
      Oh – ich sehe gerade, daß ich für ‘ Personal Trainer Frankfurt‘ auch ganz gut ranke – da haben wir doch beide was von diesem Beitrag gehabt: Du die themenrelevanten Backlinks und ich das Keyword *bg* Der Club hat ja inzwischen auch ein paar Plätze gut gemacht ;-)

      Und gleich noch ein wenig mit color und strong Tags experimentiert. Mal sehen, was es bringt…

    • “Oh – ich sehe gerade, daß ich für ‘ Personal Trainer Frankfurt‘ auch ganz gut ranke”

      So bin ich ja auf Dein Blog gestossen :-)

      Und das gefällt mir ganz gut. Vor allem der Link zu den Gymnastikball-Videos auf Youtube ist klasse. Ich habe gerade ordentlichen Muskelkater von den Side-Crunches.

      Was anderes: Ich finde keine Preise auf Eurer Firmen-Website. Da meine Masseurin für drei Wochen wegfährt, suche ich für diese Zeit eine Alternative. Wiesbaden ist zwar 40km von Königstein, aber ich würde es mir überlegen. Was kostet also 1h Sportmassage?

      Gruß

      Fabian

    • Dreist verlinkt im letzten Kommentar, aber mir soll’s recht sein – ist ein nettes Experiment ;-)
      Ich hab übrigens ein sauberes, absolut themenrelevantes Link-Projekt im Bereich Personal Training gestartet – Interesse ? Allerdings nur mit Backlink auf die entsprechende Seite ;-)
      Einstündige Massagen sind (bisher) nicht im Angebot (wegen Zeittaktung bei den Behandlungen, Doppeltermin – ca. 40 min. – gibt’s aber). Einfach anrufen…

    • Hallo Christoph,

      dreist wäre es gewesen, wenn ich gleich so verlinkt hätte. Aber “kennen” uns ja jetzt schon… ;-) Außerdem habe ich gerade einen Doppeltermin kommenden Montag bei Dir gebucht. Dann kannst Du meine Langstreckenläuferwaden quälen und wir können über SEO plauschen.

      Bezüglich Deines anderen Projekts melde ich mich noch.

      Gruß

      Fabian

    • Gut, dann kann ich mich für die Linkaktionen hier ein wenig an Deinen Waden revanchieren *bg*. Ansonsten muß ich hier jetzt mal ein wenig Text auffüllen, sonst wird die Keyworddichte für die Keykombi Personal Training bzw. Personal Trainer so groß, daß ich den ganzen Beitrag in dem Müll kippen kann.
      Schönes (neues, nehme ich an) Projekt hast Du (Ihr) da aufgesetzt, allerdings fehlt die Kommentarmöglichkeit. Wenn man schon mit WordPress arbeitet, sollte es doch nicht zu reinen CMS verkommen ;-)
      Bei der URL sollte die Seite dann demnächst auch entsprechend gelistet werden.
      Ihr sammelt aber hoffentlich nicht nur eingehende Links, sondern gebt auch ein wenig ab…
      Naja, der Montag wird kommen.
      Schönes Wochenende und bitte nicht noch mehr Keywords hier ‘reinhauen, sonst ist das Ranking bald wirklich hinüber (wenn es das nicht schon ist).
      Aber halt, ich ahne Böses: du willst hier einen potentiellen Konkurrenten plattmachen, indem Du ihn mit Keywords vollknallst, so läuft das also.
      Andererseits: dann hättest Du die ja ins eigene Bein geschossen.
      So, ich hoffe, das reicht jetzt als “Neutralisierungstext”, mehr fällt mir beim besten Willen nicht ein. Ist das traurig, den eigenen Beitrag auffüllen, nur damit keine zu hohe Personal Trainer-Dichte entsteht. Aber was tut man nicht alles für die netten Suchmaschinen, nicht wahr ? In diesem Sinne:
      Gruß aus Wiesbaden nach Frankfurt bzw. Königstein. Und Mainz grüße ich auch noch… *g*

    • “Oh – ich sehe gerade, daß ich für ‘ Personal Trainer Frankfurt‘ auch ganz gut ranke” ja-genau!
      Ich bin grad auch am surfen und über personal trainer frankfurt vorbeigeschlittert. Der Blog ist cool und gefällt mir. Dann mal weiterhin viel Erfolg Herr Kolege!

    • Das ist jetzt schon der zweite Kommentar hier im Blog, mit dem Du einen themenrelevanten Deeplink (Textlink auf eine Unterseite) setzt. Steht hier irgendwo “Webkatalog” oder “Kommentarverzeichnis” ? Mit solchen Aktionen sammelt man keine Sympathiepunkte.

    • also mir ist das eigentlich egal wie mein Personal Trainer rankt! Hauptsache gutaussehend! :-)

    • Hab mit viel Arbeit als privater Anbieter unter Personal Training München auf die ersten Plätze geschafft.
      Hat ca 6 Monate gedauert. Website etc. alles selbst erstellt mit web.de. Viele Blogs, Branchenbücher, viel Content usw.
      Schaut euch mal an.
      Personal Training München und Starnberg
      gerstmann-sports.de
      Personal Trainer München

    • Schreib’ hier lieber nicht zuviel von München, sonst rankt der Artikel plötzlich noch vor Dir ;-)
      Ansonsten weiterhin viel Erfolg !

    • …ich wollte einfach auch noch was sagen, damit auch ich einen Eintrag in diesem Linkverzeichnis kriege ;-) .

    • Felix sagt:

      Ich bin da auch der meinung von Christian…

    • Anne sagt:

      Bin da mal Fabians Meinung ;)

    • Mary sagt:

      Deine Frage kann ich jetz nicht direkt beantworten, aber die Sache mit nem Personal Trainer ist wirklich was ganz feines. ich hab das mal für 3 Monat zum Geburtstag bekommen und sozusagen getestet. Hat echt was gebrcht, vor allem, weil man den inneren Schweinehund überwinden muss. Und danach konnte ich auch gut alleine weitermachen. Der Erfolg ist sichtbar ;-)

    • Natürlich ist Online Marketing für uns Personal Trainer unabdingbar. Ich würde mich gern noch besser vermarkten, aber von SEO habe ich keine Ahnung. Was kann ich noch tun, um mich besser in meiner Region Berlin, Potsdam, Brandenburg und Umgebung zu platzieren? Freue mich auf jedes Angebot.

    • Ein ordentliches Blog aufsetzen, mit massenhaft themenrelevantem Content befüllen und am besten nicht in anderen Blogs mit Keyword als Name kommentieren.

    • Auch nach den Jahren immer noch ein sehr spannendes Thema. Die Rankings zu vergleichen bleibt spannend. Interessant ist auch die Entwicklung der vergangenen Jahre nachzuvollziehen. Ich denke es ist – auch im Bereich Personal Training – wichtiger denn je im Netz sichtbar zu sein.

Trackbacks

Das sagen andere Blogs zu diesem Artikel:
  1. [...] ich in den betreffenden Beitrag einige regionale Elemente einbaue, um z. B. für die Suche nach Personal Trainer Wiesbaden gefunden zu werden [...]

  2. [...] von der Krankenkasse bezahlt, produzieren also kaum zusätzliche Kosten. Vielleicht auch ein Personal Trainer, der zusätzliche Dynamik erzeugt, aber auch der sollte finanzierbar sein, schließlich [...]

  3. [...] den Text mit einer Ortsangabe im Titel verknüpft, also z. B. “Christoph Weigand – Ihr Personal Trainer in Wiesbaden” und im Text wie in diesem Beispiel Eure Webseite mit dem von Euch geschriebenen Artikel [...]

  4. Lauftagebuch sagt:

    Massage in Wiesbaden…

    Da meine Hausmasseurin zur Zeit im Urlaub ist war ich gestern zur Massage in Wiesbaden. Den Masseur Christoph Weigand habe ich durch eine Diskussion in seinem Bandscheiben-Blog kennengelernt. 40 Minuten lang gab es eine Sportmassage vom Feinsten. Das h…

  5. [...] ihn mit themenrelevanten Seiten aus meinen anderen Blogs verlinke. Mein erster Link geht auf den Personal Trainer Beitrag im Bandscheiben-Blog. Der zweite Link soll auf den etwas spezieller formulierten Artikel (-> [...]

  6. [...] – bevor ich’s vergesse der Personal Trainer Beitrag in diesem Blog hat sich mittlerweile gut positioniert. Ohne Frage keine literarische [...]



Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: