...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Massage bei Google

6. Juni 2007 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Massage

Es scheint schlechtere Arbeitsplätze als Mountain View zu geben, wenigstens lassen die Benefits für Google Mitarbeiter darauf schließen.

Unter anderem ist auch Massage Bestandteil dieser Benefits. Der Auswahlprozess für die Massage-Therapeuten wird von Reza Behforooz kurz beschrieben.

Am Auswahlprozeß für Therapeuten beteiligt zu werden, ist offenbar keine unbedingt beliebte Aufgabe, schließlich bedeutet es “harte Arbeit” ;-)

Getting a lovely massage several times a week is hard work; but someone’s got to do it. insanecats.com

Kommentare:

2 Kommentare zu “Massage bei Google”

    Trackbacks

    Das sagen andere Blogs zu diesem Artikel:
    1. [...] wenn bekannt ist, daß Sie ihre Mitarbeiter bestens pflegen, warte ich doch lieber auf ein Angebot für eine Tätigkeit, die weniger muskuloskeletale [...]

    2. [...] einiger Zeit hatte ich auf den Auswahlprozeß für Massage-Therapeuten bei Google [...]



    Hier kannst Du kommentieren:

    Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

    Vielleicht von Interesse für Dich: