...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


MakeMoney Gesundheit

29. Juni 2007 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Medizin

Immer wenn plötzlich (eine mir vormals unbekannte) Webseite zu bestimmten Gesundheitsthemen in den Suchergebnissen weit nach vorne schießt, werde ich ziemlich skeptisch, da bei populären Keywords auch im Bereich Gesundheit doch idR eine Menge Arbeit vonnöten ist, um ordentlich gelistet zu werden. Wenn diese Seite außerdem nur über äußerst wenig Inhalt in Form von Text verfügt, ruft das bei mir ganz besonderes Interesse hervor.

Da versprechen manchmal sympathische Gesichter auf pastelligem Hintergrund Hilfe bei allen möglichen Erkrankungen. Aufgeräumtes Layout, klare Struktur – alles sieht für den “gemeinen Surfer” ziemlich seriös und professionell aus. Auf den ersten Blick gibt es keinen Grund, sich als Hilfesuchender nicht an den Heilsverkünder zu wenden. Toll, endlich das alternative Verfahren, das ich gesucht habe. Vielleicht ist das Angebot ja auch seriös, ich kann mir kein Urteil erlauben, da ich die Behandlungsmethode nicht getestet habe und die Anbieter nicht kenne.

Was aber in der Tat auffällt, ist das Zustandekommen der guten Positionierung so mancher Seite. Wie gesagt, über den Inhalt kann die Gewichtung nicht erfolgt sein, denn Text ist kaum zu finden. Also haben andere Mechanismen eine Relevanz des Anbieters für die entsprechenden Suchbegiffe hervorgerufen. Glücklicherweise läßt sich leicht überprüfen, wer denn so alles diese Seiten “empfiehlt”. Eine Abfrage der Backlinks schafft schon nach kurzer Zeit Klarheit. Und was dann zu sehen ist, sollte eben doch Anlaß zum Zweifel an der Seriosität des Anbieters geben, denn eine ganze Armada von knochentrockenen, professionellen MakeMoney-Seiten linkt hierher.

Aber wie kann so etwas ein “Normalsurfer” feststellen ? Der sieht nur die Ergebnisse ! 95% der Surfer wissen doch gar nicht, daß Suchergebnisse durch entsprechende Maßnahmen beeinflußt werden können. Warum sollten sie also mißtrauisch sein, wenn doch das Erscheinungsbild der Webseite stimmt und die Betreiber mit halbwegs vernünftigen beruflichen Qualifikationen aufwarten ? Warum nicht mal dort anrufen und mit dem netten jungen Mann/der netten jungen Frau sprechen – vielleicht kann er/sie mir ja helfen…

Aus meiner Sicht insbesondere im Bereich Gesundheit ein ernstzunehmendes Problem !

Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: