...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Linkjuice im Eimer

5. März 2008 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: SEO

Nein, nicht was Ihr denkt, mein Linksaft “sprudelt” nach wie vor.

Aber wer Interesse an einer grafischen Erläuterung zum Thema Linksaft, Linkjuice, Seo-Juice – oder wie immer man ihn nennen mag – hat, kann sich bei evisibility näher informieren.

Unter Umständen erscheinen dann verwegene Aktionen, die ein NoFollow in der Navigation von WordPress propagieren, in einem etwas klareren Licht ;-)

Kommentare:

Ein Kommentar zu “Linkjuice im Eimer”

    Trackbacks

    Das sagen andere Blogs zu diesem Artikel:
    1. [...] Aus welchem Grund habe ich die zufällig ausgewählten Artikel dort platziert ? Ältere Artikel sollen ohne besondere Gewichtung bestimmter Kategorien gelegentlich einen Link von der Start- und anderen Seiten erhalten. Der nette Bot nimmt meine Anregung hoffentlich dankbar an und verfolgt bei einem Besuch der Startseite, Kategorien, Einzelseiten etc. die Links zu den teilweise “tief im Archiv verschütteten” Beiträgen. Grundsätzlich handelt es sich also wiederum um die Verteilung von Linkjuice. [...]



    Hier kannst Du kommentieren:

    Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

    Vielleicht von Interesse für Dich: