...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Google Insights for Search auch gut bei Rückenschmerzen ;-)

6. August 2008 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Internet, SEO

Ok, für therapeutische Zwecke sind die tieferen Einblicke in die Google-Suche per Google Insights for Search nicht geeignet, aber der statistisch ambitionierte Bandscheiben-Blogger freut sich ungemein.
Und wenn die Stimmung gut ist, geht’s auch gleich dem Rücken besser ;-)

Spaß beiseite – selbstverständlich konnte ich nicht widerstehen, das bei Website Boosting empfohlene Tool sofort auszutesten und war durchaus angetan.
Aber lest am besten selbst und probiert’s gleich mal aus.

Insights for Search

Kommentare:

3 Kommentare zu “Google Insights for Search auch gut bei Rückenschmerzen ;-)”
    • Und ich denke, das ist erst der Anfang. Google öffnet sich immer mehr und gibt Zahlen heraus, die früher nicht mal interne Mitarbeiter zu Gesicht bekommen haben. Mit Insights for Search haben wir alle jedenfalls ein wirklich aufschlussreiches Tool bekommen!

    • … ich bin auch binnen kurzer Zeit zum begeisterten Nutzer mutiert.
      Wenn zukünftig noch mehr als 5 Keys gleichzeitig abgefragt werden können, bin ich vollends zufrieden.
      Wobei – war ein Einzelfall zum Vergleich unterschiedlicher Therapiemethoden, in der Regel dürften 5 ausreichen. Bei so umfangreichen Infos will ich nicht klagen ;-)

Trackbacks

Das sagen andere Blogs zu diesem Artikel:
  1. [...] Google Insights for Search der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde, werden von Wiesbaden aus auch allerlei [...]



Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: