...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Google Ergebnisse: was macht das Bild dort ?

11. Dezember 2007 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Blogging, Kurioses, SEO

Eben ist mir in der Google Suche aufgefallen, daß Ergebnisse, bei denen das Bandscheiben-Blog gut gelistet ist, mit Bild ausgegeben werden:

Suchergebnis mit Bild

Nein, das auf dem Bild bin nicht ich, sondern scheint ein Standbild aus einer Gregory Mantell Show zu sein. Ich nehme an, es handelt sich um das Video, das in diesem Ergonomie-Beitrag eingebunden wurde.

Seltsam … von Bandscheiben ist nicht die Rede, das Video stammt von myspace, außerdem gibt es zahlreiche, andere Videos die in verschiedenen anderen Artikeln eingefügt wurden. Warum also gerade dieses Video in den Suchergebnissen ?

Mir ein Rätsel. Ich pinge mal diesen und jenen und dortigen und noch einen SEO an, die ich in meiner Blogroll habe. Vielleicht bekommt’s ja einer mit und kann das Phänomen erklären ;-)

Kommentare:

5 Kommentare zu “Google Ergebnisse: was macht das Bild dort ?”
    • Oliver B. sagt:

      Ping gesichtet, Antwort leider unbekannt. Da scheint es ja wirklich überhaupt keine direkten Verbindungen (Verlinkungen, Archivseiten, Thema , …) zu geben. Aber irgendwie schön, dass die Bandscheiben-Blogbeiträge jetzt mit (myspace-) Bildern hervorgehoben werden. Oder? ;-)

    • Danke, Oliver … ich will mich auch gar nicht beschweren ;-)
      Ist sogar hinsichtlich der Klicks messbar, wird garantiert nicht übersehen.
      Eigenes Bild wäre schöner, aber anscheinend kann man nicht alles haben.

    • Gerald Steffens sagt:

      habe auch kein muster finden können. vielleicht ist es ja das beliebteste video auf deiner website :) nur wie sollte google das messen können. myvideo zeigt 45 aufrufe für das video an. klingt nicht gerade aufregend. ist der blogbeitrag denn wenigstens einer der besser besuchten?

    • Nee Gerald,
      ich glaube, der Kandidat ist auch nur deshalb im Index, weil ich ihm gerade wieder einen Link verpaßt habe.
      Wüßte nicht, daß der Beitrag in letzter Zeit überhaupt aufgerufen wurde.
      Ist auch für keine auch nur halbwegs sinnvolle Suchkombi zu finden, bei dem Beitragstitel auch kein Wunder ;-)
      Trotzdem – Danke.
      Bin gespannt, wann das Bildchen wieder verschwindet …

Trackbacks

Das sagen andere Blogs zu diesem Artikel:
  1. Kamasutra ? sagt:

    [...] des Phänomens: Schon vor einiger Zeit wunderte ich mich, daß plötzlich ein kleines Bild neben den Suchergebnissen auftauchte. Es scheint die [...]



Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: