...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Geil tiefergelegt

14. Oktober 2008 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Bandscheiben

Heute morgen (noch stockduster), schon wieder:
Ein extrem tiefergelegter BMW reißt kurz vor einer lächerlichen Bodenunebenheit auf der Landstrasse das Steuer herum, um dem vermeintlichen Spoilerkiller auszuweichen. Ich (inklusive Hintermänner/-frauen) mache(n) das Manöver direkt hektisch mit, da ich dachte, es würde wieder ein Wildschwein-’Frontalangriff’ laufen bzw. ein zermatschter Fuchs etc. auf der Strasse liegen.
Die Panik-Manöver des Hobby-Rennfahrers setzten sich danach bei jedem Kanaldeckel und Mini-Schlagloch bis in die Stadt fort.

Abgesehen von der totalen Irritation nachfolgender Verkehrsteilnehmer – so kann das Fahren doch keinen Spaß machen, oder?

Kommentare:

3 Kommentare zu “Geil tiefergelegt”
    • Nee, das denke ich mir auch immer wieder und doch stehen so viele auf die tiefergelegten Autos. Ich habe mal eines Probe gefahren und bin glatt ein paar Mal aufgesessen währenddessen. Für mich war das der Hauptgrund, mich gegen dieses Auto zu entscheiden. Erstens habe ich auf solche Fahrmanöver wie Du sie beschreibst überhaupt keine Lust und zweitens kann das auch mal schnell recht teuer werden.
      Ich dachte immer dieses Phänomen der tiefergelegten Autos wäre eine männliche Domain und wollte schon sagen “versteh mal einer die Männer”, aber Du bist ja auch einer und nicht gerade darüber begeistert… tja…

    • Elmar sagt:

      Und BTT: gut für die Bandscheiben ist ein solches Fahrwerk sicherlich auch nicht ;-)

    • Genau! Und deswegen passt der Artikel auch thematisch so hervorragend hier ins Blog ;-)

Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: