...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Fitness für’s Blog

23. April 2009 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Blogging, Internet

Im Bedarfsfall sollte man nicht nur in die körperliche Fitness investieren, sondern ggf. mit ein paar kleinen Maßnahmen die Blog-Performance erhöhen. Das Schöne bei dieser Trainingseinheit ist die unmittelbar meßbare Leistungssteigerung, die im Anschluß an’s Workout mit der richtigen Firefox-Erweiterung repräsentativ veranschaulicht werden kann.

Leistungsdaten des Bandscheiben-Blogs vor und nach dem Workout (die Abbildungen sind etwas klein geraten, aber die wesentlichen Werte dürften erkennbar sein):

Messung vor Verwendung des Plugins von Sergej:

Performance vorher

Messung mit Plugin (+ Anpassung der Header-Grafik durch Komprimierung):

Performance nachher

Sehr schönes Ergebnis, Training hat sich gelohnt :-)

Anmerkung:
Die derzeit langen Ladezeiten sind vermutlich auf meinen Hoster zurückzuführen, hat auf jeden Fall nichts mit dem Plugin zu tun :-(

Kommentare:

Ein Kommentar zu “Fitness für’s Blog”

    Trackbacks

    Das sagen andere Blogs zu diesem Artikel:
    1. [...] Blogs haben auch optimiert: Bandscheiben-Blog | Blogoase [...]



    Hier kannst Du kommentieren:

    Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

    Vielleicht von Interesse für Dich: