...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Feintuning für die Login-Seite von WordPress

23. Februar 2008 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Kurioses, SEO

Vorab: hierbei handelt es sich um keine wirklich “wichtige” Veränderung, von der man sich große Vorteile versprechen sollte. Im Prinzip ist es nur eine Spielerei, aber gut – wir sollten ‘drüber gesprochen haben ;-)

Wenn Ihr Euch bei eurem Blog einloggt, gelangt Ihr auf eine meist standardisierte WordPress-Seite, die wp-login.php. Unabhängig von der Frage, ob es grundsätzlich von Vorteil ist, diese Seite überhaupt in den Index zu befördern, ist sie bei den meisten Blogs indexiert, so auch in meinem Fall:

Login

Es gibt übrigens Plugins, um diese Seite individuell zu gestalten (s. Trackback von Datenschmutz bei oben verlinkten Artikel von Robert Hartl), aber lassen wir auch diese Option außer Acht.

Mir geht es lediglich um den “Zurück-Link”:

Link auf der Login-Seite

Ist Euch schon einmal der Titel dieses Links aufgefallen (unten in der Abbildung) ?

WordPress Login - mieser Titel

Der Titel lautet “Verlaufen?”

Geht gar nicht – schließlich soll ein anständiger Link auch mit einem schönen Titel versehen werden ;-)

Maßnahme:
Berarbeitung der Sprachdatei bei WordPress aufrufen, Anleitung befolgen und das “Verlaufen?” in einen Text Deiner Wahl abändern (sinnvoller Weise passend zum Titel des Blogs):

WordPress Login - guter Titel im Link

Voila, fertig ist der für Blog passende Linktitel.

Abschließende Frage: steht der Nutzen dieser SEO-technisch zumindest diskussionswürdigen Maßnahme in akzeptabler Relation zum Ertrag ?
Antwort: Nein, aber egal – wieder was ausgetüftelt :-)

Kommentare:

2 Kommentare zu “Feintuning für die Login-Seite von WordPress”

Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: