...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Ein Rückenleiden und die ‘amtlichen’ Auswirkungen…

23. Mai 2006 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Bandscheiben

Ich möchte das Interesse meiner Leser ‘mal eben auf den Artikel einer nordhessischen Regionalzeitung lenken.
Hier wird beschrieben, inwiefern sich ein Bandscheibenleiden (wobei dieses Leiden in seiner Konsequenz wohl stellvetretend für jede andere Form von schwerer Erkrankung des Partners steht) auf eine nichteheliche Lebensgemeinschaft auswirken kann.

Ich bin wirklich selbst erstaunt, welche ‘amtlichen’ Kreise die Erkrankung eines Lebenspartners ziehen kann.

Insbesondere wird an diese Stelle aber auch die durchaus nachdenklich stimmende Gesetzeslage und deren Konsequenzen für sog. Bedarfsgemeinschaften verdeutlicht.
Hätten Sie gewußt, was da so im einzelnen auf den Lebenspartner zukommen kann ?
Ich zumindest war sehr überrascht !

Tja, manche Gesetze erfordern eben einen ‘starken Rücken’ und gute Nerven…

Auf bald, liebe in nichtehelicher Lebensgemeinschaft lebenden Sozialversicherte ! ;-)

Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: