...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Die Raufaser Irritation

20. November 2008 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Kurioses, Produkte, SEO

Ganz Off-Topic:

Beim gestrigen Spiel der deutschen Fußballnationalmannschaft gegen England war auf der Bandenwerbung groß “Rauhfaser” zu lesen. Nun gehöre ich zur Generation der alten Rechtschreibler und habe immer wieder Probleme, alte und neue Rechtschreibung auseinanderzuhalten (auseinander zu halten? egal!). Im Falle der Rauhfaser war ich mir aber ziemlich sicher (hab’ aber trotzdem nochmals den Duden bemüht), daß Raufaser mittlerweile ohne “h” geschrieben wird und suchte heute morgen gleich mal nach dem Erfinder der Rau(h)faser, der den Werbeplatz beim Länderspiel gebucht hatte:

Rauhfaser und Raufaser

Siehe da – den Firmennamen mit der alten Rechtschreibung behalten, die Meta Description aber der neuen Rechtschreibung angepasst. Auf den Produktseiten wird Raufaser übrigens auch weiterhin mit “h” geschrieben und die Metas mit und ohne “h” ergänzt.

Google scheint also hinsichtlich alter und neuer Rechtschreibung einen gewissen Toleranzbereich zu haben. Gut zu wissen, denn schnell hat sich im Seitentitel eines lang recherchierten Artikels ein Fehler eingeschlichen und niemand findet den Weg zum ambitionierten Raufaser-Schreiberling ;-)

Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: