...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Das Bandscheibenblog hat ein neues Design

20. August 2006 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Bandscheiben

Nicht erschrecken – nur das Design sieht jetzt anders aus, die Inhalte sind gleich geblieben.
Mein altes Theme hat mir einfach bei den unterschiedlichen Auflösungen zu viele Probleme gemacht, die ich leider nicht lösen konnte.
Also habe ich mich auf die Suche nach einem neuen Design gemacht und bin bei cordobo.de auf dieses Template ‘Cordobo Green Park’ gestossen.
Vielen Dank nochmals an dieser Stelle an Cordobo für das tolle Template – ich bin begeistert !

Wenn mir jetzt noch jemand (Cordobo ?) sagen könnte, wie ich den Balken im IE an der rechten Navbar loswerde, werde ich wunschlos glücklich sein ;-)
Das mit den unterschiedlichen Linkfarben habe ich mittlerweile kapiert (solchen Komfort bei den besuchten Links hatte ich gar nicht erwartet, in der style.css hab’ ich’s dann gesehen) – man sollte nachdenken, bevor man fragt – sorry Cordobo ;-)

Kommentare:

3 Kommentare zu “Das Bandscheibenblog hat ein neues Design”
    • Cordobo sagt:

      Hallo Christoph,

      schön dass sich das Problem mit dem CSS schon gelöst hat ;)

      Das Problem mit dem weißen Balken im rechten Menü liegt im Wort “Schwangerschaftsgymnastik” – es bricht nämlich nicht um und ist schlicht zu breit für das Menü. Ändere mal testweise den Titel auf Schwangerschafts- gymnastik” und sag mir bescheid, ob es immer noch Probleme damit gibt.

      Grüße,

      Andreas

    • sportx sagt:

      Hi Andreas,

      tatsächlich – die Schwangerschaftsgymnastik war’s !
      Vielen Dank.
      Schade, das gab viele Hits bei Google…
      Was soll’s :-)

      Gruß,

      Christoph

    • Cordobo sagt:

      Puhhh,

      dann bin ich beruhigt ;)
      Hätte auch tatsächlich ein Bug im CSS sein können. Es ist übrigens eine aktuellere Version des Themes erhältlich, allerdings bisher nur in Englisch. Aber die Änderungen an der Sprache sind schnell vorzunehmen und obendrein kommt damit Widgets Support hinzu.

      Grüße,

      Andreas

Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: