...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter

Return of the Spargelhäuschen

8. April 2010 von Christoph Weigand  
Abgespeichert unter: Ernährung, Off Topic

In der Regel vergehen zwischen Aufstellen und Verkaufsstart einige Tage, aber in diesem Jahr traute ich meinen Augen kaum. Gestern gestellt, heute eröffnet. Gleich das erste Kilo für’s Abendessen erlegt und somit die Spargelsaison 2010 eröffnet

Gelöschte Bilder und den Haussegen wiederherstellen

4. Januar 2010 von Christoph Weigand  
Abgespeichert unter: Diät, Off Topic

Davon ausgehend, nicht der einzige Idiot unachtsame Zeitgenosse zu sein, der beim schnellen Sichern von Familienfotos eben mal die Hälfte der Dateien ins digitale Nirwana befördert, darf ich Euch kurz zwei Helferlein vorstellen, die gestern nicht nur ca. 200 Bilder, sondern auch den Haussegen gerettet haben, denn ohne die Tools wäre u.a. die fotografische Dokumentation [...]

Durchblick in der Drogerie

26. Oktober 2009 von Christoph Weigand  
Abgespeichert unter: Ernährung, Produkte

Überraschung in der örtlichen Drogerie – DM hat seine Einkaufswagen neuerdings mit einer Lupe ausgestattet, um das Kleingedruckte auf der Produktverpackung besser lesen zu können. Dafür sind leider die bereits erwähnten Kindersicherungen verschwunden (uU ist das auch filialabhängig!?) Keine schlechte Sache, allerdings wären mir Lupen in Lebensmittelmärkten noch lieber, denn ein Blick auf die nicht [...]

Kiwi aus Wiesbaden

3. Oktober 2009 von Christoph Weigand  
Abgespeichert unter: Ernährung, Kurioses

Gestern entdeckten wir auf einem verwilderten Grundstück in der Nachbarschaft einen riesigen Kiwi-”Baum”, der unzählige Früchte trägt. Leider sind sie noch nicht ganz reif, schmecken aber nach Aussage eines Nachbarn sehr lecker. Mit der Ernte sollte noch einige Tage bis Wochen gewartet werden. Hier einmal der Vergleich zum großen Kiwi-Bruder aus Neuseeland (in Bio-Qualität )

Macht Infrastruktur nun fit oder fett?

14. September 2009 von Christoph Weigand  
Abgespeichert unter: Ernährung

Beim heutigen Artikel von Klaus-Peter zum Zusammenhang von Alltagsmobilität und Infrastruktur [1] mußte ich spontan eine Meldung des Ärzteblatts [2] von letzter Woche denken, in der auf den Zusammenhang von hoher Fast-Food-Dichte und Übergewicht bei Personen, die über kein Auto verfügen, hingewiesen wurde. Leider wurde bei der australischen Studie [1] das Thema Körpergewicht nicht erwähnt. [...]

Übeltäter Roggenbrötchen?

23. Juli 2009 von Christoph Weigand  
Abgespeichert unter: Bandscheiben, Ernährung, Rückenschmerzen

Heute morgen bin ich mal wieder mit üblen Rückenschmerzen aufgewacht. Eigentlich wache ich jeden morgen mit Rückenschmerzen auf, aber heute waren sie besonders intensiv. Außerdem kribbelt mein Fuß deutlich mehr als in den vergangenen Tagen. Woran mag das liegen? Vielleicht waren’s ja die Roggenbrötchen (selbstverständlich in Bio-Qualität), die ich gestern (neben dem Salat) zum Abendessen [...]

Maßeinheit: Kcal/€

19. Mai 2009 von Christoph Weigand  
Abgespeichert unter: Ernährung, Kurioses, Produkte

Endlich mal ‘ne anständige Maßeinheit => Kalorien pro Euro (ursprünglich in US$). Details können die Ernährungsblogger bei Basic Thinking nachlesen. In D dürfte Pizza Hut allerdings keinen Spitzenplatz bei diesem Ranking einnehmen, denn Preise in den USA scheinen deutlich günstiger zu sein. Insofern gehen ich vom Double Whopper Cheese als Kalorien-Platzhirsch aus

Adipositas und Gelenkersatz

13. Mai 2009 von Christoph Weigand  
Abgespeichert unter: Ernährung, Medizin

Australische Forscher haben in einer Studie mit fast 40.000 Teilnehmern[PDF Volltext] den Zusammenhang zwischen BMI (Body Mass Index), Bauchumfang, WHR (Waist-to-hip ratio, dem Verhältnis zwischen Taillen- und Hüftumfang) und Ersatz von Knie- und Hüftgelenk untersucht. [via] Wie auch Ihr vielleicht vermutet hättet, wurde ein signifikanter Zusammenhang zwischen Adipositas und der Notwendigkeit eines Gelenkersatzes festgestellt, wobei [...]

Babynahrung sättigt nicht nur Babys

25. April 2009 von Christoph Weigand  
Abgespeichert unter: Ernährung, Kurioses

…denn im Jahr 2006 wurde jede vierte Glas Babynahrung an über 50-Jährige verkauft. Da mußte ich eben echt schmunzeln. Für Menüanregungen kann übrigens gerne die Beikost-Suchmaschine für Babynahrung verwendet werden (nur bei der Eingabe “Lebensmonat des Kindes dürfte es bei Senioren schwierig werden) Ich hab’ mir nebenbei bemerkt auch schon einige Gläschen einverleibt. Zwar eher [...]

Gulaschsuppe vom Galloway

21. April 2009 von Christoph Weigand  
Abgespeichert unter: Ernährung

Konnte vorhin nicht widerstehen, eine Dose (Bio-)Gulaschsuppe aus der Ecke “Erzeuger aus der Region” beim örtlichen REWE mitzunehmen. Subjektives Testurteil: Schön sämig, mageres Fleisch, knackig scharf – sehr lecker Preis: € 3,10 für 750 ml Da hat sich der Biohof Platte (nur ein paar km von Wiesbaden entfernt) glatt einen Link verdient.

Nächste Seite »