...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Blogs und der Internet Explorer 6

6. Oktober 2008 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Internet, Off Topic

Ich weiß nicht, ob ihr’s wißt, es euch aber egal ist oder ob ihr’s nicht wißt, aber gerne darüber in Kenntnis gesetzt werden würdet, falls es so sein sollte.

Dementsprechend für diejenigen, die es interessiert:

Es nutzen immer noch viele Leute den Internet Explorer 6, bei meinen letzten 500 Besuchern z. B. ca. 43% (beim letzten Browser Stats-Rückblick zwar nur ca. 22% aber der Wert schwankt immer so zwischen 20 und 50%).

Internet Explorer 6 bei 43%

Nun handelt es sich bei diesem Blog nicht um ein technisch-, web-, usw.-orientiertes Blog mit massig FF-/Safari-/Opera-Lesern und man könnte sagen “Laß den Exoten mal machen”.
Dennoch bin ich mir sicher, daß die Logfiles vieler anderer Blogger eine nicht unbeträchliche Menge “IE6-Old-School-Surfer” ausweisen. Diese Surfer packt auf vielen (ebenfalls nicht technisch-orientierten) Blogs aber mit Sicherheit das kalte Grauen, denn durch den Layout-Zerriß, nicht ladende Grafiken und die “aufpoppenden” Skript-Fehler sehen die Seiten aus, wie dilettantisch zusammengeschusterte Text- und Grafikbausteine, die irgendwelche Viren-Meldungen generieren. Bis vor wenigen Monaten hielt sich das Internet Explorer-Elend übrigens noch in Grenzen, aber bei jedem neuen Theme-Wechsel in Verbindung mit irgendwelchen neuen Plugins bzw. WP-(Plugin-)Updates kommen mehr IE6 Monster zum Vorschein.

Mich persönlich stört das nicht besonders, weil ich mittlerweile den IE6 nur noch aus dem Feedreader öffne, um im FF nicht bei Google eingeloggt zu sein. Dementsprechend kopiere ich einfach die URL in den FF, wenn der IE beim Layout verrückt spielt und gut is’. Aber das machen nicht alle Leser, da viele den Firefox gar nicht kennen (jajaja, das ist wirklich so ;) )

Lange Rede, kurzer Sinn:
Solltet ihr Interesse an wiederkehrenden IE6-Lesern haben, checkt doch mal eure Seite in diesem Browser bevor “die alten Leute” fluchtartig den Saal verlassen und für immer das Weite suchen ;-)

Kommentare:

Ein Kommentar zu “Blogs und der Internet Explorer 6”

Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: