...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


BarCamp Frankfurt

22. April 2007 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Off Topic

Vorab ein großes “Danke” an die Organisatoren des BarCamp Frankfurt, Franz Patzig, Robert Basic und Sascha Aßbach. Danke auch den Sponsoren :-)

Ich war erstmalig bei so einem Event dabei.
Die Atmosphäre, schon der Hammer. Allerdings kam ich mir unter den ganzen Technik-, Marketing-, Web 2.0-, Programmier-Nerds (nehmt’s mir nicht übel) schon anfangs etwas komisch vor.
Ich wünschte mir wirklich, aus “meinem” Themenfeld würden sich auch endlich mal ein paar Leute auf die Socken Blogs machen. Das soll jetzt nicht bedeuten, ich hätte keinen Spaß am BarCamp gehabt, aber teilweise habe ich bei den Gesprächen und Sessions den Inhalten nur schwer folgen können. Macht nichts, denn wirklich schön ist es, auch mal die Personen und Gesichter “in vivo” zu erleben.
Besonders gefreut habe ich mich über das Kennenlernen der Wiesbadener Teilnehmer Majoran/Thiema, die Einfallsreichen und paulinepauline (mit Frank von INJELEA hatte ich zuvor ja schon einmal geluncht, *edit:* obwohl er ein Meenzer/Selzer ist ;-) ).
Aber es war auch klasse, Yoda und Cordobo einmal persönlich zu treffen und “Hallo” sagen zu können.

Kommentare:

8 Kommentare zu “BarCamp Frankfurt”
    • Cordobo sagt:

      Hallo Christoph,

      bei mir hat es heute aus diversen Gründen nicht mehr hingehauen, auch am 2. Tag des BC teilzunehmen. Aber vielleicht gelingt mir ja der Sprung nach Wiesbaden.

      Grüße,

      Andreas

    • hab mich auch sehr gefreut, dich getroffen zu haben! :)

      disqualifiziere ich mich, wenn ich verrate, dass ich auch mainzerin bin? dass ich sogar auch aus dem selztal komme? wohne nur aus versehen in wiesbaden … ;)

    • Majoran sagt:

      Mich hat es auch sehr gefreut! Vielen Dank auch nochmal das Du mich mitgenommen hast! War wirklich sehr nett von Dir und wenn sich die Gelegenheit ergibt gebe ich Dir mal ein Getränk dafür aus. ;)

    • bluetime sagt:

      Danke für den Gruss der mir yoda ausgerichtet hat :-)

    • @bluetime
      Schade, daß Du nicht dabei warst. Aber vielleicht ergibt sich ja bei anderer Gelegenheit eine eidgenössische Fahrgemeinschaft :-)
      @pauline
      Hätte ich das gewußt…;-)

    • Frank Hamm sagt:

      @paulinepauline: Viele Grüße von Selztaler zu Selztalerin :-)

      @Christoph. Viele Grüße von Selztaler zu Wiesbadener :-)

    • burkhard sagt:

      Ja, schön, daß wir uns getroffen haben. Du warst nur irgendwie plötzlich weg(?). Übrigens haben wir in der Session zu der “Zukunft des Webs” von Robert, ausschließlich philosophiert – nix teschnisches!! War gut! Also: das nächste Mal bleibst Du bitte bis zur gemütlichen Runde.

Trackbacks

Das sagen andere Blogs zu diesem Artikel:
  1. [...] der Bandscheiben-Blogger war auch mit dabei, sehr geil, quasi unser Hausmasseur!!! Seine Eindrücke. Hat in der Vorstellungsrunde wohl für die größte Erheiterung gesorgt (im positiven [...]



Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: