...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


“Bandscheiben-Urteil”: Mechaniker vs. Pflegeberufe

31. März 2010 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Bandscheiben, Rückenschmerzen

Heute mal wieder ein Fundstück aus einer Rechtsprechungsdatenbank (Hessisches Landessozialgericht 3. Senat, 18.08.2009, AZ L 3 U 202/04):

Ein Mechaniker klagte auf Anerkennung einer Berufskrankheit, nachdem es beim Heben eines Eimer zu einem Bandscheibenvorfall kam.

Die Berufskranheit wurde nicht anerkannt bzw. die Berufung gegen einen füheren Gerichtsbescheid zurückgewiesen, da “…ein Gefährdungspotential infolge des wiederkehrenden Erreichens der Hälfte des Tagesrichtwertes durch hohe Belastungsspitzen nicht bestanden habe” (vgl. lsg-darmstadt.justiz.hessen.de)

Als Vergleich wurden Belastungen auf die untere Wirbelsäule herangezogen, denen Angehörige von Pflegeberufen ausgesetzt sind, wenn es z. B. beim Halten und Heben von Patienten zu unkontrollierten Bewegungen und Gewichtsverlagerungen kommt.

via

Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: