...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Alles neu macht der März

2. März 2008 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Blogging, SEO

Schlagt mich nicht, aber ich mußte nochmals eine Umstellung am Theme vornehmen, denn im Footer des vorher verwendeten Themes lungerte ein Sponsoren-Link herum der mir die ganze Zeit schon ein wenig Kopfzerbrechen bereitete.

Warum das “schwere Gedanken” generierte ? Ich versuche, es Euch zu erklären:

Neben den sonst üblichen Links zur Seite des Themes und dem Link zur (Haupt-)Seite des Autors wurde ein Verweis zu einem Sponsoren, in diesem Fall eine Unterseite eines Webhosters, im Footer platziert.
Der Autor des Themes hat also mit dem gewerblichen Anbieter einer Dienstleistung eine bestimmte Vereinbarung (welcher Art auch immer) getroffen und dafür einen Link gesetzt. Ok, das stellt generell kein riesiges Problem dar, aber wenn ich von der Startseite meines Blogs permanent auf einen bestimmten Anbieter verlinke und dieser plötzlich Anwandlungen in Richtung “bedenkliche SEO-Geschäfte” zeigt bzw. die Seite sich unerwartet in andere Hände verabschiedet, könnte das uU ein eher schlechtes Licht auf das Bandscheiben-Blog werfen.

Außerdem sind in letzter Zeit bedenklich stimmende Gerüchte und Fakten in Richtung gesponsorte WordPress-Designs zu vernehmen (nicht nur bei Oliver, das Thema macht seit einigen Tagen die Runde), die tatsächlich bei einer strategischen Planung berücksichtigt werden sollten.
Man weiß nie, wie die Verwendung eines gesponsorten Themes interpretiert wird. Momentan laufen potentielle Penalties nur in eine Richtung, aber bei der aktuellen Unberechenbarkeit von Google kann man nicht vorsichtig genug sein ;-)

Konsequenz:
Neues Theme – sorry, macht mir ebenfalls keinen Spaß. Wieder stundenlange Übersetzungen, Anpassungen, Kampf mit der Validität, Integration von Codes usw.
Und das alles während eines kleinen Experimentes mit h2 und h3-Tags bei den Überschriften. Insgesamt verdammt lästig und zeitaufwendig.
Wie auch immer – auch dieses Theme läuft und ist valide. Gespannt bin ich darauf, wie Google die geänderte Struktur der Seite (Stichwort: Sidebar links) verarbeitet.

Hinweise zu Fehlern nehme ich wie immer gerne entgegen :-)

Kommentare:

8 Kommentare zu “Alles neu macht der März”

Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: