...Werde Fan von Starker Rücken bei Facebook Bandscheiben auf Twitter


Adsense für Feeds – Umfrage

17. August 2008 von Christoph Weigand  
Abgelegt unter: Bandscheiben

Seit kurzer Zeit besteht die Möglichkeit, über den Adsense-Account auch im Feed des Blogs Werbung platzieren zu lassen.

Adsense für Feeds

Nun ist dieses Blog vielleicht nicht die ideale Örtlichkeit, eine Umfrage zu diesem Thema zu starten, trotzdem würde mich interessieren, wie Eure Meinung zu Thema “Adsense-Werbung in Feeds” ist.

Für mich sind die Feeds in dieser Hinsicht übrigens kein heiliger Gral, ich werde niemanden aus dem Reader kicken, nur weil ich am Ende (und vielleicht nur in jedem x-ten Artikel) ein wenig Textwerbung vorfinde, denn manchmal stellen die Anzeigen für mich auch die Grundlage für neue Beiträge dar (von Ausnahmen abgesehen ;-) ).

Nein, in meinem Feed ist noch keine Werbung zu finden, dieser Beitrag soll auch keine Absolution erheischen, denn in die aktuell gekürzten Version würde ich sowieso nichts einbauen.

Warum er gekürzt ist ? Weil ich keine Lust mehr habe, mir viele Beiträge von Feed-/Contentmardern aus den Index hauen zu lassen. {democracy}

Kommentare:

2 Kommentare zu “Adsense für Feeds – Umfrage”
    • Thorsten sagt:

      Hab (inzwischen ;) )nix dagegen, allerdings glaube ich nicht, daß es was bringt, weil die Feedleser eher technikafin sind und kaum drauf klicken. Sie unterscheiden sich auch von den Suchmaschinenbesuchern, die beim Stöbern auf die Seite kommen und evtl. eher geneigt sind, sich von einer Anzeige leiten zu lassen. Aber einen Versuch wärs wert.

Trackbacks

Das sagen andere Blogs zu diesem Artikel:
  1. [...] wenn bisher lediglich vier Personen bei meiner Adsense für Feeds-Umfrage teilgenommen haben und dementsprechend davon auszugehen ist, daß dieses Blog nicht die [...]



Hier kannst Du kommentieren:

Teil mir Deine Meinung zu diesem Artikel mit:

Vielleicht von Interesse für Dich: